Online Rechtsberatung

Wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch in unserer Kanzlei, telefonisch oder auch in Ihren Geschäftsräumen. Gerne führen wir auch im Rahmen einer Online-Rechtsberatung Erstberatungen per E-Mail durch, denn. viele Rechtsfragen dulden oft keinen Aufschub und es wird eine kompetente und schnelle Rechtsberatung benoetigt! Nutzen Sie deshalb unsere online Rechtsberatung. Wenn Sie eine konkrete rechtliche Frage haben oder Ihnen eine rechtliche Auseinandersetzung droht oder diese bereits begonnen hat.
Fassen Sie bitte kurz Ihr Rechtsproblem zusammen und wir beurteilen anhand des geschilderten Sachverhalts, ob sich Ihre Anfrage für eine Online-Rechtsberatung eignet. Wenn Ihre Anfrage geeignet ist, teilen wir Ihnen dies so chnell wie möglich mit. Erst durch die Annahme der Erstberatung kommt ein Mandatsverhältnis zustande. In der Regel erhalten Sie die Beantwortung Ihrer Anfrage bis nächsten Werktag. 

  1. Widerrufsbelehrung Verbraucher haben das Recht, ihre auf den Abschluss des Vertrages gerichtete Willenserklärung innerhalb von zwei Wochen zu widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und ist in Textform (z.B. per Postbrief, Telefax oder E-Mail) gegenüber uns zu erklären; zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Der Widerruf ist zu richten an: Rechtsanwälte Wiener und Dänekas, Kanzlei Magdeburg, Friesenstrasse 26, 39108 Magdeburg, Telefon: 0391/8113568, Telefax: 0391/8113212 Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitig empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen herauszugeben. Besondere Hinweise Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn wir mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen haben oder Sie diese selbst veranlasst haben.